Dienstag, 29. Oktober 2013

Pickle Dish Quilt

 

P1050025

 

Pretty in Pink oder Krummer Hund?
Auf jeden Fall Pickle Dish Quilt von Kaffe Fassett!

 

P1040828

 

Vor 3 Jahren habe ich die Stoffe für den Pickle Dish Quilt gekauft und seit dem lagen sie mehr oder weniger vergessen in meinem Schrank.
Zwischendurch habe ich die Anleitung studiert, die Stoffe beschriftet, die Blätter fürs Paper Piecing kopiert und ein bisschen ein schlechtes Gewissen gehabt.

Der Quilt war immer für Katja bestimmt, weil es ihre Farben sind und das Muster mindestens genau so temperamentvoll wie Katja ist.
Der Tag ihres runden Geburtstages rückte immer näher und so kam ich ein bisschen in Zugzwang.
Nichts inspiriert mehr als eine Deadline, oder?
Also Anfang September haben Claudia und ich uns an die Bogen gemacht, die auf Papier genäht werden.


P1040820

 

In Reichenau habe ich die ersten 6 Blöcke genäht und dann die Woche darauf die restlichen 3 Blöcke.

 

P1040804P1040803

 

Vor diesen Nähten hatte ich die meiste Angst (Respekt?), aber mit genügend Nadeln geht es ganz gut.

 

P1040829

 

Noch ohne Rand.

 

P1050024

 

Kampf dem Giganten!
Auch dieses Mal habe ich wieder die “Quilt as you go” Methode angewendet und auch dieses Mal bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Beim Quilten der einzelnen Blöcke muss man wirklich darauf achten, dass mindestens ein Füßchen breiter Rand bleibt, sonst hebt sich das Füßchen und wird schief und die Nahtzugabe wird ganz schmal. Da muss man dann ziehen und schieben, damit man die gewünschte Nahtzugabe zusammenbringt.

Dieses Mal habe ich Streifen von je drei Blöcken gequiltet und dann als alle Blöcke zusammen gesetzt waren, mussten noch einige Zwischenräume gequiltet werden.
Frei nach dem Motto: “Halb zog sie ihn, halb sank er hin!” (Goethe)
Es gibt keine Fotos von den Zwischenschritten, weil es meist zu finster zum Fotografieren war. Beim nächsten Mal wieder.

 

Plakat_FlicFlac_einzeln2Plakat_FlicFlac_einzeln1

 

Hier wird der Quilt zu sehen sein, auch die anderen Geburtstags Quilts, wenn es genug Platz an den großen Wänden gibt. Zwinkerndes Smiley!

Die Vorbereitungen für die Ausstellung laufen an und wieder eine Deadline in Sicht!

 

Bis dann, vielleicht sieht man sich im Schloss?

 

Michi

Kommentare:

  1. Was für ein wunderschöner Quilt. Ich bin total begeistert von Deinen Fertigkeiten, da kann ich nur den Hut ziehen.
    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünschte, mein Name wäre Katja, :o) Ein wunderschöner Quilt, tolle Stoffe.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michi,
    Der hat mir schon in Reichenau so gut gefallen, jetzt freue ich mich darauf ihn im Schloß zu sehen. Gerade an dem Wochenende haben wir 2 andere wichtige Sachen, aber es geht sich aus -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Quilt. Freue mich schon, ihn in Tribuswinkel zu sehen.
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Michi,
    aus gut abgelagerten Stoffen :o)) kann nur so etwas megazauberschönes entstehen...schade das es soweit ist , um mal im Schloss vorbei zu schauen...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Michi,
    da ist dir ein wundervoller Quilt gelungen, nix "Krummer Hund" ;0)
    Respekt, die Kurven sehen prima aus!
    Herzliche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Michi
    Superschön sieht dieser Quilt aus - und auf " dem grossen Bild ", wirkt er nochmal so schön ...
    die Farben sind gigantisch schön !
    ♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  8. Mannomann ist der schön geworden, liebe Michi, da hat sich der Einsatz wirklich gelohnT Die Farben sehen super aus, ich tippe da mal auf einen jungen runden Geburtstag ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Michi! Mir fehlen die Worte und das kommt bei mir selten vor ;). Der ist ja genial geworden. Diese traumhaften Stoffe. LG Brigitte

    AntwortenLöschen