Donnerstag, 21. Januar 2010

Schnee / Snow

P1050177

Dies ist der Blick aus meiner Eingangstür. Man merkt gar nicht, dass ich 3 Stunden davor pipifein Schnee geschaufelt habe. Jetzt am Nachmittag hat es aufgehört zu schneien, also ist eine Endreinigung fällig. Ein bisschen später.
Ich habe meine Projekte, die ich bis Anfang März fertig haben soll, zusammen geschrieben und es ist eine stattliche Liste geworden.

Erstens: der Sternenquilt für den UFO Abbau
Zweitens: der 18x18 Block des Crazy BOM
Drittens:” Streifen machen schlank” Challenge der österreichischen Patchwork Gilde.
Viertens: einen Stern in PP Methode
Fünftens: Pias Quilt (oh Gott, liegt der mir schwer im Magen)

 View from my front door. You can’t see that I have shoveled the driveway only 3 hours before I took the picture. It stopped snowing in the afternoon so shoveling is due again. A bit later.
I have made a list with all the projects that should be finished by the beginning of March, what a list!

First: star quilt for the UFO reduction
Second: 18x18 block for the Crazy BOM
Third: “ Stripes slenderize” challenge for the Austrian Patchwork Guild.
Fourth: a PP star
Fifth: Pia’s quilt ( oh dear, this one will be tough)

Zu Erstens kann ich sagen, es geht voran. Es war keine gute Entscheidung den weißen Stoff vom Ikea zu kaufen, lässt sich nicht so gut verarbeiten, bin schon gespannt, wie es sich quilten lässt.
Zu Zweitens, ich habe die AMC Block schon gestickt und werde mich ab dem Wochenende mit dem 18x18 Block geschäftigen. Wenn ich die Ergebnisse der anderen Mitverrückten sehe, dann bekomme ich ein bisschen Minderwertigkeitsgefühle. Ich tu halt so gut ich kann, es macht mir aber viel Spaß dabei.
Zu Drittens, Streifen machen schlank, wiedermal eine Challenge, diesmal von der österreichischen Gilde. 3 Personen nähen 6 Streifen, es sind diese Techniken vorgegeben: Applikation, Oberflächenveränderung, Blockhaus, freies Schneiden, Foundation Piecing und einen Block nach Wahl.
Jeder näht 2 Streifen und gibt sie dann weiter. Nach der dritten Runde bekommt man dann alle 6 Streifen zurück und kann es dann fertigstellen wie man will.
Zu Viertens, da muss ich noch die Kopien machen und dann….
Zu Fünftens, der Quilt hat Zeit bis Anfang Juni, trotzdem, er liegt mir im Magen.

To first: work in progress. It hasn’t been a good decision to buy the white fabric at IKEA’s, the fabric is not good to work with and I guess it will be hard to quilt.
To second: I have already finished the AMC crazy and this weekend I will start with the 18x18 block. When I see the other blocks of my participants,  I could get a little sense of inferiority. I do as good as I can and I like working on the crazy blocks.
To third: Stripes Slenderize, again a challenge this time organized by the Austrian Patchwork Guild. 3 people sew 6 stripes, 6 techniques are required: appliqué, blockhouse, foundation piecing, block of your own choice, surface modification and free cutting. Every one sews 2 stipes and hands it on to the next person. After the third round, the stripes come back to it’s owner and then it can be finished the way you want.
To fourth: I have to make the copies and then….
To fifth: time to finish till beginning of June, but it will get tough.

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Zeit bis Anfang März verfliegen wird!
I have a feeling that the time will fly till the beginning of March!

Bis bald / see you

Michi :)

Kommentare:

  1. Hallo Michi,
    leider ist bei uns die weiße Pracht schon wieder weggetaut, da beneide ich euch sehr! Viel hast du dir vorgenommen, und auch schon einiges realisiert. Da bin ich gespannt, wie's weiter geht ;-)
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michi,
    Ich gl.aube, da musst Du mit dem Schneeschaufeln aufhören, sonst schaffst Du es nicht. Du hast ganz schön was vor. Super, daß Ihr mit den Streifen schon beginnt, muß meine Mädels einmal wieder erinnern -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michi,
    ja, da hast du eine Menge vor ! Aber irgendwie geht sich ja immer alles aus ! Das Streifenprojekt ist bei mir ein wenig in Vergessenheit geraten. Gut, dass du dran erinnerst !
    Was hast du denn vor für Pia ? Bin schon gespannt, auch auf deine Crazy-Blöcke !
    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hi Michi,
    da mußt du ja ein fleißiges Mädchen sein um das alles zu realisieren...bei mir wäre es in Frage gestellt...ich mach auch gern mal was neues zwischendurch,,,
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Michi
    Es sieht so aus, als hättest Du im ersten Quartal und danach, absolut keine Langeweile, neben dem Schnnee schippen..;-)
    Da freue ich mich schon darauf, dies alles verfolgen zu können.
    dann mal los ...
    Liebe Grüsse
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Michi,
    na, das klingt ja alles sehr durchgeplant. Langweilig wird Dir sicher nicht. Bin schon sehr gespannt auf die Endergebnisse.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen