Mittwoch, 22. Oktober 2014

Im Salzkammergut kann man gut lustig sein!

 

P1000148

 

Sankt Wolfgang am Wolfgangsee, im strahlenden Oktoberlicht.
Vergangenes Wochenende hat der Wolfgangseelauf stattgefunden.
Nehmt euch die Zeit und schaut euch das Video an, so leicht wird man nicht auf einem 27 km Lauf mitgenommen Smiley.

Es gab 3 Wettbewerbe ( 27 km, 10 km und 5,2 km) und einen Marathon, der in Bad Ischl startete. Für mich als nicht ehrgeizigen Läufer herrschten ideale Verhältnisse, auch als Langsamläuferin war mir nicht kalt.
Für Läufer, die am schnellsten Wege das Ziel erreichen wollten, war es fast zu warm.

Eine wunderschöne Gegend, ein prachtvoller Lauf- siehe Video.
Mir hat das 5,2 km Erlebnis gereicht, am Tag zuvor haben wir mit dem Schiff den ganzen See erkundet und auch den Schafberg haben wir erklommen.
Mit Hilfe, man muss ja seine Kräfte vor dem Lauf schonen:

 

P1000066

 

Die steilste Zahnradbahn Österreich, die Schafbergbahn.

 

P1000132

 

Die Lok muss sich ganz schön anstrengen um auf den Berg hinauf und wieder herunter zu kommen.

Auf der Bergfahrt sind wir durch die Wolkendecke gefahren und haben von der Bergspitze auf die Wolken über den Seen gesehen und zuschauen können wie sie sich aufgelöst haben.

Bilder wie vom Flugzeug bekommt man vom Schafberg:

 

P1000075

 

Unter den Wolken ist der Wolfgangsee versteckt.

 

P1000080

 

Hier sieht man schon ein bisschen See und Ufer.

 

P1000084

Mondsee

P1000109

 

A bit of Wolfgangsee

Auf Grund der Wettersituation (Schnee) ist die Bahn gesperrt und erst in der Adventzeit wieder bis zur Mittelstation befahrbar.

Aber auch bei uns ist das Wetter prachtvoll herbstlich gewesen, hier ein paar Bilder:

 

IMG_7647

IMG_7653

 

Und jetzt haben wir wieder Haubenwetter! Hurrah?!

Bis bald!

 

Michi

Kommentare:

  1. Liebe Michi,

    ich gratuliere dir zu deiner sportlichen Leistung!!
    Für mich als nicht-Läufer ist jede Länge des Strecken Laufens beachtlich, und ich bewundere jeden dafür!
    Unser Nähwochenende war auch nicht unsportlich ;-) - runter auf den Boden, rauf an den Tisch.....
    Am Montag waren meine Beine auch rechtschaffen müde,...
    glg
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michi,
    Da habt Ihr Kaiserwetter gehabt, na ja, wenn Engel reisen....
    Wir haben Dich am Wochenende vermisst, aber Du hast Deine Zeit sportlich gut genützt, die Fotos sind super -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michi,
    der Weg ist das Ziel und m.M. nach hat man eh mehr von der Landschaft, wenn man es etwas ruhiger angehen lässt. Das sieht man auch deinen tollen Bildern an ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe MIchi,
    gratuliere Dir zu Deiner sprolichen Leistung und Deine Fotos beweisen wieder einmal, wie traumhaft schön unser Land ist.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen