Sonntag, 16. August 2009

Crazy Challenge 2008/2009

Vergangenes Jahr habe ich bei der Niederösterreich - Oberösterreich Crazy Challenge mit gemacht und habe dieses Top von Anna aus Oberösterreich erhalten. 4 identische Quadrate, durch ein schwarzes Kreuz zusammen gehalten.
Last year I took part in the Lower Austria - Upper Austria Crazy Challenge and received this top from Anna fromUpper Austria. 4 identical squares held together by a black cross.
Zusätzlich waren ein paar Schätze zum Verzieren dabei, Knöpfe, Spitzen und Bänder.

Additioned were some goodies for embellishing like bottons, laces and ribbons.
Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich nicht zum ausgemachten Termin fertig war, denn ich konnte mit dem "Ding" einfach nichts anfangen. Für mich war die Crazy Technik etwas ungeordnetes, chaotisches, außerdem mit der Hand Genähtes und ich war völlig ideenlos.
Dann hat mir Irene ein Buch geborgt: Crazy Patchwork - Vom Flickwerk zum Kunstwerk von Christina und Regina Schaffer, da sind mir dann einige Lichter aufgegangen.
Das Kreuz habe ich durch diesen schief aufgesetzen Kreis entschärft und die unruhig gemusterten Stoffe habe ich durch viel Glitzer Flitzer Perlenstickerei noch unterstrichen. Normale Stickerein sind in den Stoffen untergegangen, man muss schon sehr genau schauen, um sie zu sehen. Der Quilt wird in Götzis in Vorarlber im Oktober vom 23-25 beim Quilt Fest der Österreichischen Gilde zu sehen sein, neben vielen anderen Crazies dieser Challenge.


To my shame I have to admit that the quilt wasn`t ready on time because I didn`t know what to do with this "thing". For me the crazy technique is something unorderly, a bit chaotic and sewn by hand and I was uninspired. And then Irene lend me a book: Crazy Patchwork - Vom Flickwerk zum Kunstwerk by Christina and Regina Schaffer and this book gave me the kick.
The circle off center eases the cross effect, the unruly pattern of the fabric was accentuated by beads. Simple stiching was swallowed by the fabric and you have to take a very close look to see them properly. You can see this quilt at the Austrian Quilters Gild show in Götzis in Vorarlberg in October along with many other crazies from this challenge.

Kommentare:

  1. Hallo Michi,
    Schön ist Dein erster Crazy geworden, das habe ich noch nie probiert -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michi,
    mein Crazy für en Challenge war auch mein erstes Projekt dieser Art. Hat mir auch großen Spaß gemacht.
    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es toll, was du aus den Blöcken gemacht hast. Leider konnte ich das Bild nicht vergrößern, aber zwischen vorher und nachher sind Welten. Geht jetzt der Quilt an die Einsenderin zurück, oder behälst du ihn?
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Michi,
    der Crazy Quilt ist ganz schön geworden, ich freue mich schon den in Götzis echt zu sehen.
    Happy Quilting
    Erich

    AntwortenLöschen