Samstag, 5. Mai 2012

Babyquilts

 

 

 

P1140505P1140514

 

 

Es ist in der Familie Tradition, dass neue Babys einen Quilt geschenkt bekommen. Die Cousinen setzen sich zusammen und nähen gemeinsam für den neuen, zu erwartenden Erdenbürger.

Diesmal waren zwei Zwerge im Anmarsch und sie sind im Abstand von einer Woche zur Welt gekommen.
Da war Planung angesagt und wir haben alles gut hinbekommen und sind zeitgerecht zum 1. Mai fertig geworden.
Am ersten Mai ist immer Brückenlauf in Leobersdorf und anschließend Grillerei bei uns!

Der perfekte Rahmen für eine feierliche Übergabe, (fast) die ganze Familie anwesend, die Wampe mit (leicht verbranntem) Gegrilltem, Salaten und Nachspeisen gefüllt.
Die Babys haben brav geschlafen und sind von Arm zu Arm gewandert, sehr zur Freude aller Tanten und Cousinen und eines Opas.

Die Anleitungen für die Quilts haben wir in den endlosen Weiten des wwws gefunden.

Für Sabine und Lea wurden wir hier die Anleitung gefunden und der Blog ist absolut sehenswert, sehr vielseitig, unglaubliche Strickarbeiten. Ich sage nur der Pullover, in den ein Loch in den Vorderteil geschnitten wird und anschließend zugestrickt wird.
Nehmt euch ein bisschen Zeit!

Für Leena und Emma haben wir hier die Anleitung für ihren Quilt gefunden und nach den passenden Stoffen habe ich lang gesucht.
Die Stoffe für Sabines Stoffe haben wir hier gekauft und beim Stöbern im Shop bin ich auch über die Stoffe von Lotta Jansdotter gestolpert.
Es war Liebe auf den ersten Blick, oder ich habe zu viele Stunden im IKEA verbracht Zwinkerndes Smiley!

Und dann erst der Name – Lotta Jansdotter, wie bei Astrid Lindgren.

 

 

P1140515

 

 

Um das Top ein bisschen zu beruhigen haben wir auch zwei einfarbige Streifen eingebaut und in den weißen Streifen habe ich in “eine” Richtung Namen, Geburtstag, Gewicht gequiltet und in die “andere” Richtung der Zacken habe ich Hunde gequiltet.

Ich bin froh, dass man (wenn man genau schaut) die Schrift und die Hunde gut erkennt.

Jetzt gibt es wieder die Diskussion, aufhängen oder verwenden?

Ich bin ein Anhänger von nützlichen Dingen, also hoffe ich, dass sie Quilts geliebt und benützt werden.
Den Mamas und den Babys wünsche ich eine schöne Zeit mit ihren Quilts.

 

This quilt is made of cloth and thread
to place upon your little bed.
It's not an heirloom - just to keep,
but to lie upon as you count sheep.
Or perhaps the floor's the perfect place
for a doll and teddy picnic space.
This quilt can be anything you dream -
from Superman's cape to the robe of a queen.
Pretend its a raft adrift at sea,
or just cuddle up when you watch TV.
So use it up and wear it out-
I promise I won't yell or pout,
Just tell me when its days are through,
and I'll make another, just for you.

 

Wieder etwas aus den Weiten des www, ich hätte es nicht besser ausdrücken können!

Meine Blöcke vom IBS sind auch schon da, die zeige ich beim nächsten Mal!

 

Genießt den Sonntag!

 

Michi Smiley

Kommentare:

  1. Liebe Michi,
    ist immer eine Hetz' bei dir zu schauen und zu lesen!
    Die Quilts sind super! Vor deiner Quiltkunst "Hut ab", Michi!
    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michi,
    wunderschön sind die Quilts geworden. Besonders beeindruckt mich auch das handgequiltete. Und wie schön du erzählst :-). Danke auch für die Links und vor allem für das Gedicht. Das sagt wirklich alles, ich werde es mir aufbewahren.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag. Cordula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michi,
    oh, was ist das für ein Leckerbissenpost und erst deine bzw. eure Baby-Quilts sind ein Traum! Wirklich und ungelogen, musste ich beim Lesen deiner Zeilen ein paar Tränchen wegblinzeln. Na und dein Quilting ist ja wohl der Bringer. Ich hab das Bild mit dem Hundi rangezoomt und muss sagen, dass das erste Sahne ist ;-) Jetzt sitze ich hier bei meinem Latte Macchiato und werde mir deine Links genauer vornehmen...allein dieser Lotta-Stoff...ein Traum!!! Glückliche Babys, dass sie in Familien mit so talentierten Frauen reingeboren sind ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Michi,
    oh, was ist das für ein Leckerbissenpost und erst deine bzw. eure Baby-Quilts sind ein Traum! Wirklich und ungelogen, musste ich beim Lesen deiner Zeilen ein paar Tränchen wegblinzeln. Na und dein Quilting ist ja wohl der Bringer. Ich hab das Bild mit dem Hundi rangezoomt und muss sagen, dass das erste Sahne ist ;-) Jetzt sitze ich hier bei meinem Latte Macchiato und werde mir deine Links genauer vornehmen...allein dieser Lotta-Stoff...ein Traum!!! Glückliche Babys, dass sie in Familien mit so talentierten Frauen reingeboren sind ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Michi,
    Mir ging es genauso wie Martina, einfach rührend und schön Dein Post. Die Quilts werden bestimmt zu Tode geliebt, wenn man so eine Oma und Tante hat, dann kann man dem kommenden Leben mit Freude entgegensehen -
    liebe Grüße und schönen Sonntag
    Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Der Lotta Stoff ist irre schön und supertoll als Zickzack Quilt.L.G.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Michi,
    eine wunderschöne Tradition habt ihr in eurer Familie, die Babys haben sich genau die richtige Familie ausgesucht.
    Die Quilts sind ein Traum und dein Post ist wunderschön geschrieben.
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Michi, die Quilts müssen doch benutzt werden, so schöne Stoffe und Muster, wie gemacht zum Kuscheln. Die Lotta-Stoffe gefallen mir auch total gut.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Michi,
    die Quilts sehen beide zauberschön aus, so richtig zum drunter kuscheln... so eine Tradition finde ich ganz toll...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Michi,
    diese Kuscheldecken sind einfach bezaubernd! Ja, und endlich habe ich einmal eine Methode entdeckt, wie man einen Zackenquilt herstellt. Denk da manchmal kompliziert ;-)
    Danke Dir. Wünsch Dir eine schöne Woche!
    lg
    Michi

    AntwortenLöschen
  11. Beide quilts sind traumhaft!
    ...und was für eine schöne Tradition!

    AntwortenLöschen
  12. wie schön, die Babyquilts, die Stoffe, die dicken Grillbäuche und natürlich ganz besonders das traumhaft schöne Gedicht! hmmmm

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Michi,
    es ist immer eine Freude bei dir vorbei zu schauen. Die Quilts sind super, besonders der Zackenquilt, very tricky.
    Ich freu mich schon, see you in Karlruhe
    Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen