Donnerstag, 26. März 2015

Elfenstaub und Wurmfortsatz

 

März

 

Normalerweise liegen Anleitungen, Stoffe und Zubehör bei mir eine ganze Zeit ab, bis ich sie dann verwende.
Der Stoff gefällt mir, aber das richtige Projekt ist noch nicht da – oder umgekehrt.
Es spricht viel gegen die sofortige Verarbeitung, muss erst ein bisschen angeschaut werden, vielleicht ein bisschen gestreichelt werden oder sogar vergessen werden.
Reicht einmal Ostereier suchen im Jahr wirklich?

Bei dem Schnitt von Farbenmix war alles anders. Am Dienstag habe ich das Tascherl (Dascherl) auf einem Blog gesehen, auf der Farbenmix HP angeschaut und am nächsten Tag war das Tascherl auch schon fertig. Stoffe, Öse und Zackenlitze waren schon zuhause (siehe oben).

Aus dem Stoff mit den strickenden Schafen wollte ich schon lange ein Gute Laune Täschchen nähen,aber es ist dann doch ein anderer Schnitt geworden.

Die Größe der Tasche passt für Sockenstricknadeln, ein Wollknäul und ein Paar Socken. Das Tascherl steht solide auf seinem dicken Popo und auf der Seite hat es ein Loch durch welches man den Faden fädeln kann.
Mit der großen Öse schaut das sehr professionell aus.
Da man ja bekanntlich nie genug Täschchen haben kann, werde ich mir auch eines nähen, denn dieses hübsche Teil hat mich schon verlassen.
Für mich war das ein rundum zufriedenstellendes Projekt, das ich gern verschenkt habe.
Damit die Tasche nicht mit leerem Bauch daherkommt, habe ich zwei Wollbonbons in der Farbe Elfenstaub hinein gesteckt.

 

Kinderwurm 3/15

 

Einen Kinderwurm habe ich auch gestrickt (Wurm) diesmal zweifarbig, schaut sehr hübsch aus, die inneren Rippen sieht man auf den ersten Blick gar nicht.
Der Wurm ist eine Haube die beim Stricken Spaß macht und sie sieht auch getragen sehr nett aus.
Diese Version hat sogar einen Wurmfortsatz…

Michi

Kommentare:

  1. Liebe Michi,
    Wie schön ist das alles geworden. Ich bin total untätig, mich hat eine arge Erkältung mit Fieber erwischt, bin aber auf dem Weg der Besserung -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michi,
    sehr orginell sind deine Projekte geworden! Die Wolle hast du woher? Gibst die in Wien?
    Von Farbenmix gibt's immer passende Täschchen....Taschensucht macht glücklich :-)
    lg mona

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michi,
    richtig so, Taschen kann frau nie genug haben und so ein Extratäschchen nur für Wolle ist schon etwas ganz Besonderes! Deines mit den strickenden Schafen gefällt mir viel besser als das Farbenmix-Modell ;-) Und erst der Kinderwurm in dem Türkis - ein Träumchen!!! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Michi!
    Das Täschchen ist nicht nur praktisch sondern auch wunderschön. Von wo hast den die große Öse? Den Wurm in Türkis muss man einfach lieben. LG Brigitte

    AntwortenLöschen