Sonntag, 14. November 2010

Quilts im Schloss – Publikumslieblinge

 

P1080414

 

Die Ausstellung Quilts im Schloss fand dieses Wochenende in Tribuswinkel statt und wurde von der Gruppe der Flic Flacs veranstaltet. Als Mitglied dieser Gruppe kann ich ein bisschen mehr erzählen.

Roswitha Schmit ist unsere Gruppenleiterin und alles hat vor vielen Jahren mit einer Ausstellung begonnen, einige Besucherinnen haben sich für das Thema Patchwork interessiert und so ist es zu einem Kurs gekommen und dann zu noch einem und nach ein paar Jahren haben wir uns regelmäßig am Montag zum Tratschen, Entschuldigung natürlich fachsimpeln, getroffen und so ging es immer weiter und wird hoffentlich noch lang so weiter gehen.

Das Schloss Tribuswinkel ist ein sehr schöner Rahmen für die Ausstellung und es ist genügend Platz, dass die Quilts schön zur Geltung kommen.

Dieses Jahr hatten wir einige Aktionen, um es für die Besucher ein bisschen spannender zu machen.

Roswitha hat dieses Jahr in einer Suppenküche in Moldawien mitgearbeitet und hat viele Erinnerungen mitgebracht und den Wunsch zu helfen. So haben wir kurzentschlossen einen Gemeinschaftsquilt genäht und diesen verlost, als zweiten Preis hatten wir unseren “Button up” (Gemeinschafts) Quilt und der dritte Preis waren ein Paar Patschen, die Karin Träxler genäht hat.

 

P1080416

 

Hier sieht den zweiten Preis in der Mitte hängen und ganz im rechten Eck sieht man die Patschen. Rechts um die Ecke sieht man einen Teil vom ersten Preis.

 

P1080447

Dieses Mal hatten wir zum ersten Mal auch eine Wahl zum Publikumsliebling und hier sieht man den ersten Platz:

Wilma Steinschütz: Geburtstagsquilt

Zu runden Geburtstagen schenken wir in der Gruppe dem Geburtstagkind  einen Block. Das Geburtstagskind darf Farbwünsche und die Größe der Blöcke gekannt geben.
Bei Wilma waren es die Farben grau, schwarz und weiß und die Blöcke waren alle 30x30 cm groß, wir konnten uns nicht vorstellen, was aus diesen Blöcken für ein Quilt entstehen sollte.
Aber Kleingeister werden eines Besseren gelehrt und Wilma hat uns gezeigt, was man aus schwarz, weiß und grau machen kann: einen Publikumsliebling und das zurecht, es ist ein eleganter Quilt geworden und wird in Wilmas neuem Wohnzimmer das Highlight sein!

P1080448

 

Irene Prendinger wurde mit ihrem doppelt gedrehtem Bargello Zweite in der Publikumswertung.
Auch das zurecht, Irene ist Perfektionistin und die beiden Wellen entfalten eine wunderbare Tiefenwirkung.

 

P1080449

 

Roswitha Schmit hat den dritten Preis gewonnen, mit einem Quilt mit Geschichte.
Wie man auf dem Foto sieht, hängen neben dem Quilt zwei Boxershorts. Diese Shorts hat Roswitha ganz billig bei Textil Müller gekauft und hat daraus die Zacken des New York Beauty Blocks genäht. Ich werde Unterhosen nie wieder mit den gleichen Augen sehen. Man kann mehr daraus machen!

 

P1080436

 

Dies waren die Preise für die Gewinnerinnen:

Orangen Lebkuchen, in ein FQ gewickelt, gespendet von Ulrike Sarang.

2 Bali Pops gespendet von Frau Gerlinde Fürstner von der Patchworkstube Aflenz.

Eine Schere und ein Knöpfe Sudoku von der Knopfzentrale Brandstätter in Baden.

Die Sonnenblumen habe ich als “Siegerplakette” genäht, ich finde Sieger müssen herausstechen!

 

P1080416

 

Wenn euch das Bild bekannt vorkommt, kann das gut sein, diesmal möchte ich etwas anderes darauf zeigen.
Unter dem blauen Quilt sieht man eine ganze Leine voller Morsbags.
Es waren insgesamt über 60 Taschen -

 

P1080446

 

und so hat es heute um 17.00 Uhr ausgeschaut!

Es wurden mit dem Verkauf der Taschen und Lose eine Menge Geld eingenommen und so können wir in Moldawien einiges erreichen und sind stolz und glücklich darüber, dass so viele Gruppenmitglieder Taschen genäht haben und dass so viele Gäste unsere Taschen und Lose gekauft haben!

Vielen herzlichen Dank an alle!!!

 

P1080452

 

Und zum Schluss noch ein Gruppenfoto (ich glaube es ist unser erstes?!?)

Dieses Wochenende war ein ganz tolles Erlebnis für mich, es waren viele Besucher da, viele Freudinnen getroffen, viel gefachsimpelt und das positive Feedback genossen.

Weiter Berichte findet ihr auch hier,hier,hier und hier.

 

Es wird wieder eine Ausstellung Quilts im Schloss geben und wir freuen uns schon darauf!

 

Liebe Grüße an alle und ein dickes Danke an alle, die den Weg nach Tribuswinkel gefunden haben und vielleicht auch einen Bericht darüber geschrieben haben!

 

Michi Zwinkerndes Smiley

Kommentare:

  1. Liebe Michi,
    Eure Ausstellung ist immer einen Besuch wert,
    Dein Bericht spiegelt die ganze Atmosphäre wieder, es war einfach schön bei euch. Toll daß die Morsbags neue Besitzerinnen bekommen haben -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michi
    Da hat Deine Gruppe eine wunderbare Ausstellung, in diesem herlichen Umfeld auf die Beine gestellt.
    Wie schön, wenn sie so gut besucht wurde,
    und ihr sogar für " die Herzenssache " genügend Spendengelder eingenommen habt.

    So schöne Quilts zeigst Du - es muss ein schönes Gefühl für Dich sein, ein Teil dieser beeindruckenden Ausstellung zu sein ..

    Gratulation zur gelungenen Ausstellung,
    und lieben Dank für die schönen Eindrücke.
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Michi,
    es ist einfach nur fantastisch eure unterschiedlichen Berichte zu lesen. Ich liebe es.
    Und eine herzliche Gratulation zu dieser schönen Ausstellung.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Michi,
    wieder mal so ein toller Bericht, wunderschön lebendig erzählt und in Begleitung solch besonderer Quilts, ist's mir grad so, als wäre ich mit dir durch die Ausstellung geschlendert ;-) Ich freue mich, dass sie ein so großer Erfolg war, die verkauften Morsbags sprechen für sich, nein für euch!!!
    Herzlichst, Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Michi,

    ein toller Bericht zu einer echt wunderschönen Ausstellung - ich war am Samstag da. Eure Gruppe macht wirklich wunderschöne Dinge und wir (meine Mum und ich)haben schöne Stunden in Eurer Ausstellung verbracht.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Michi,
    das war ja eine zauberschöne Ausstellung, mit vielen tollen Quilts...
    das Heft habe ich nicht, werde aber mal ausschau halten...danke für den Tipp...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen